Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir und warum sammeln wir sie?

Personenbezogene Daten sind z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und andere für die Abwicklung von Hubraum erforderliche Daten.

Das Verarbeiten von Daten umfasst jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Das Hubraum Team beschränkt die Verarbeitung personenbezogener Daten auf ein Minimum, das notwendig ist zur Vorbereitung und Abwicklung von Hubraum.

Mit der Einrichtung eines Kontos für den Zugang zum internen Bereich dieser Website willigen Sie automatisch in die notwendige Verarbeitung der von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten ein.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, erfassen wir die Daten, die im Kommentarformular angezeigt werden, sowie die IP-Adresse und den Browser-User-Agent-String des Besuchers, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Medien

Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit eingebetteten Standortdaten (EXIF GPS) vermeiden. Besucher der Website können Standortdaten von Bildern auf der Website herunterladen und extrahieren.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internetbrowsers gespeichert werden. Wenn Sie erneut eine Internetseite besucht, wird Ihr Browser durch das gesetzte Cookie wiedererkannt. In den Cookies werden keine personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindert werden; es wird jedoch darauf hingewiesen, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies speichern. Diese dienen Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies sind ein Jahr gültig.

Wenn Sie ein Konto zu dieser Website haben (einen Zugang zum internen Bereich) und sich auf dieser Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Login-Daten und Ihre Bildschirmauswahl zu speichern. Die Login-Cookies sind zwei Tage gültig, und die Cookies der Bildschirmoptionen ein Jahr. Wenn Sie “Remember Me” auswählen, wird Ihr Login für zwei Wochen beibehalten. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Login-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Eintrag bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und zeigt lediglich die Post-ID des gerade bearbeiteten Artikels an. Es läuft nach einem Tag ab.

Mit wem teilen wir Ihre Daten?

Wir werden Ihre Daten nicht aktiv teilen, Ihnen aber in bestimmten, passwortgeschützten Bereichen die Möglichkeit anbieten, diese selbst zu teilen.

Wie lange behalten wir Ihre Daten?

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, bleiben der Kommentar und seine Metadaten unbegrenzt erhalten. Auf diese Weise können wir automatisch Folgekommentare erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange abzulegen. Nach der Veranstaltung wird diese Homepage zu einem bisher unbekannten Zeitpunkt gelöscht, zu diesem Zeitpunkt werden jegliche Daten von Ihnen gelöscht.

Für Nutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir auch die persönlichen Informationen, die sie in ihrem Nutzerprofil bereitstellen. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit sehen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Website-Administratoren können diese Informationen ebenfalls anzeigen und bearbeiten.

Welche Rechte haben Sie über Ihre Daten?
Auskunftsrecht:

Die DKB AG wird dem Nutzer, sofern dieser betroffene Person im Sinne der DS-GVO ist, auf Verlangen Auskunft gemäß Art. 15 DS-GVO über die zu seiner Person gespeicherten Daten erteilen. Die Auskunft kann auf Verlangen des Nutzers auch elektronisch (unverschlüsselt) erteilt werden.

Beim Auskunftsrecht gelten die Einschränkungen nach § 34 BDSG.

Recht auf Löschung, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO.

Beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach § 35 BDSG. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG).

Zusätzliche Information

Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir bitten Sie ein sicheres Passwort bei der Einrichtung Ihres Kontos zu nutzen, um selbst für ein großes Maß an Sicherheit zu sorgen. Derzeit findet keine SSL Verschlüssung statt, daher sollten Sie kein Passwort verwenden, dass Sie in Kombination mit Ihrere E-Mail Adresse oder Ihrem Benutzernamen z.B. auf anderen Websites nutzen.

Der Server, auf der diese Webseite liegt und auf dem Ihre persönlichen Daten gespeichert werden, ist Firewall geschützt.

 

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.) enthalten. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliches Tracking von Drittanbietern einbetten und Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten überwachen, einschließlich der Rückverfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie über ein Konto verfügen und bei dieser Website angemeldet sind.

Links

Auf unserer Homepage befinden sich Links, die auf die Internetseiten Dritter verweisen. Die hier gegebenen Datenschutzhinweise gelten dort nicht. Der Nutzer wird gebeten, die dort zu findenden Datenschutzhinweise zu lesen.